Präsident

Andrea Obrecht

Falknisstrasse 14

7304 Maienfeld


Vermietung Schützenstube

Kontaktperson

Silvia Schwendener

Rüfiwisweg 7

7203 Trimmis 

 

Webseite letztmals aktualisiert 

09. Juli 2020

 
 
 

 INFOS ANLÄSSE 

TERMINE  


Infos Anlässe  Termine  2020


EIDGENSÖSISCHES FELDSCHIESSEN 2020


 Die Teilnahme kommt vor dem Rang!


 Das Eidg. Feldschiessen wird im Kanton   Graubünden in der Zeit vom 17. - 19. Juli 2020           durchgeführt. Die durchführenden Vereine freuen     sich über eine zahlreiche Teilnahme. 

 Nachfolgend findest du die Daten und den   Schiessstand, wo du am Feldschiessen teilnehmen   kannst.

 

Eidg. Feldschiessen, St. Luzisteig

17. Juli        Freitag        17.00 – 20.00 Uhr 

18. Juli        Samstag      08.00 – 12.00 Uhr

 

Schiessstand Trimmis

Standblattausgabe am Mittwoch, 15. Juli von 18 – 20 Uhr 

Standblatt unbedingt mit Vereinsstempel versehen mitnehmen!

Munition werden vom durchführenden Schützenverein abgegeben!      

 

Auch AdA-Schützen die ebenfalls gerne am Eidg. Feldschiessen teilnehmen möchten, können das Standblatt beim Schiessstand Trimmis am

Mittwoch, 15. Juli 2020 von 18.00 – 20.00 Uhr beziehen.

 

Deine Teilnahme würde uns sehr freuen.

Feldschützengesellschaft Trimmis

 

Corona-Schutzkonzept ab 22. Juni 2020

WEITERE LOCKERUNGEN DES BUNDESRATES

Ab Montag, 22. Juni 2020, werden die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus weitgehend aufgehoben. Dies hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 19. Juni 2020 beschlossen.

Ziel der neuen Massnahmen ist laut Bundesrat die Vereinheitlichung und Vereinfachung der Vorgaben auf allen Bereichen der Gesellschaft. Der SSV begrüsst die weiteren Lockerungen des Bundesrates und sieht darin ein Signal, dass unser aller Alltag – und natürlich auch der Schiesssport im ganzen Land – einen entscheidenden Schritt in Richtung Normalität nehmen wird.

Wenn die Lockerungen am Montag, 22. Juni 2020, in Kraft treten, bleiben Händewaschen und Abstand halten (neu 1.5 anstatt 2 Meter) wichtig. Der SSV appelliert an die Schützinnen und Schützen, diese Empfehlungen auch weiterhin einzuhalten. Diese sind Teil des SSV-Musterschutzkonzeptes vom 6. Juni, das weiterhin in Kraft bleibt. 

In den Schiessständen können die Schützen alle Scheiben nutzen. Nach wie vor ist jedoch nötig, eine Anwesenheitsliste zu führen, um im Bedarfsfall ein Contact Tracing sicherzustellen.


Der SSV wünscht allen Schützinnen und Schützen «Guet Schuss!»

Lockerung der Massnahmen ab dem 22. Juni gilt NEU
bag_200527_lockerungen.pdf (1.12MB)
Lockerung der Massnahmen ab dem 22. Juni gilt NEU
bag_200527_lockerungen.pdf (1.12MB)
Schutzkonzept gültig ab dem 06. Juni 2020
muster-schutzkonzept-ssv_version-juni-def_.pdf (488.4KB)
Schutzkonzept gültig ab dem 06. Juni 2020
muster-schutzkonzept-ssv_version-juni-def_.pdf (488.4KB)


Bündner Schiesssportverband

SCHWEIZER GRUPPENMEISTERSCHAFT GEWEHR 300M (SGM-G300)

Der Anmeldeschluss für die Hauptrunden wurde um einen Monat vom 7. Juni auf den 5. Juli 2020 verschoben. Die Kantonalverbände haben damit einen Monat lang Zeit für die kantonalen Ausscheidungen. Die drei Hauptrunden sind zu folgenden Terminen angesetzt 

1. Hauptrunde: 14. bis 18. Juli 2020 (statt 16. bis 20. Juni 

2. Hauptrunde: 21. bis 25. Juli 2020 (statt 23. bis 27. Juni) 

3. Hauptrunde: 28. Juli bis 1. August 2020 (statt 30. Juni bis 4. Juli)

Der Final findet unverändert am Samstag, 29. August 2020, in Zürich statt.


SCHWEIZER SEKTIONSMEISTERSCHAFT GEWEHR 300M (SSM-G300)

Die Zeiten für die erste und die zweite Runde wurden angepasst 

1. Runde: 15. März bis 31. Juli 2020 (statt bis 15. Juni) 

2. Runde: 15. August bis 30. September 2020 (statt 1. August bis 15. September)

Der Final findet unverändert am Sonntag, 25. Oktober 2020, in Thun statt.

 

FELDSTICH GEWEHR 300M UND PISTOLE 25M (FST-G300/P25)

Der Feldstich wird bis zum 30. September 2020 verlängert (analog zum Eidgenössischen Feldschiessen). Der Final wird aber unverändert am Sonntag, 6. September 2020, in Möhlin durchgeführt. Wer am Final teilnehmen will, muss die Resultate (inkl. Resultat am Eidg. Feldschiessen) bis am 15. August melden. Alle anderen können die Resultate bis spätestens 4. Oktober 2020 einreichen.

 

SCHWEIZER GRUPPENMEISTERSCHAFT GEWEHR 300M FÜR JUNGSCHÜTZEN UND JUNIOREN (SGMJ-G300)

Die Termine (Anmeldeschluss am Sonntag, 30. August 2020; Final am Samstag, 19. September 2020, in Emmen) bleiben unverändert. Wegen der verkürzten Saison könnten regionale und kantonale Finals gestrichen werden müssen.

 

SCHWEIZER GRUPPENMEISTERSCHAFT GEWEHR 300M U21/ELITE PLUS (SGM-G300 U21/E+)

Der Anmeldeschluss wird auf den 15. Juni 2020 (statt. 15. Mai) verschoben. Der Final findet unverändert am Samstag, 19. September 2020, in Emmen statt. Durch die verkürzte Wettkampfzeit wird die dritte Runde ersatzlos gestrichen. Die SGM-G300 U21/E+ wird in dieser Saison ausnahmsweise in nur zwei Runden ausgetragen.

1. Runde: 1. Juni bis 12. Juli 2020 (statt 1. bis 31. Mai)

2. Runde: 13. Juli bis 31. August 2020 (statt 1. bis 30. Juni)

3. Runde: ersatzlos gestrichen

 

JU+VE GEWEHR 300M UND PISTOLE 25/50M

Der Final des vom Verband Schweizerischer Schützenveteranen (VSSV) organisierte Wettkampf findet unverändert am Samstag, 24. Oktober 2020, in Thun statt. Geschossen werden darf das Qualifikationsprogramm neu bis am 15. September 2020. Die Abrechnung muss bis am 20. September 2020 erfolgen.

 

JUNGSCHÜTZEN-WETTSCHIESSEN / EINZELWETTSCHIESSEN GEWEHR 300M / EINZELWETTSCHIESSEN PISTOLE 25/50M

Bei allen drei Wettkämpfen wurde die Schiesszeit bis am 30. September verlängert.

 


DAS EIDGENÖSSISCHE SCHÜTZENFEST 2020 WIRD UM EIN JAHR VERSCHOBEN





 
E-Mail
Karte
Infos