Präsident

Andrea Obrecht

Falknisstrasse 14

7304 Maienfeld


Vermietung Schützenstube

Kontaktperson

Silvia Schwendener

Rüfiwisweg 7

7203 Trimmis 

 

 

 
 
 

GESCHICHTE




1889 wird im Protokoll der Delegiertenversammlung des kantonalen Verbandes ein Dele-gierter erwähnt. Das Protokollbuch der Feldschützengesellschaft Trimmis trägt die Jahreszahl 1890.

 

Auf das Gründungsjahr gibt es leider keine konkreten Hinweise, es muss aber angenommen werden, dass es doch weiter zurück liegt. Somit besteht unser Verein bereits seit ca. 125 Jahren.


1922 soll nach Plänen der Scheibenstock gebaut worden sein.




 

 


Es steht noch kein Gebäude

1925 wird das Schützenhaus geplant und 1927 soll es gebaut worden sein.









1936 Eidg. Feldschiessen in Trimmis  







1975 Erstes Abzeichen der FS Trimmis







1983 nach Umbau Schützenhaus

Im August 1986 wurde auf  elektronische Scheiben umgestellt und das Schützenhaus elektrifiziert.










1992 wird das Schützenhaus abermals umgebaut und die Schützenstube vergrössert.








2010 Vereinsabzeichen mit neuem Sujet

Die erste Fahne wurde 1891 erstellt. 1948 die Zweite und 1962 die erste Standarte.








1948 2. Fahne

Nach 50 Jahren keimte im Vorstand der Gedanke, die alte Fahne zu ersetzen.

So kam es am 27. Oktober 2001 zu einem Fahnenweihfest der 3. Fahne unseres Vereins. Dank einem erfolgreichen Fest, konnte im 2002 eine neue Standarte ebenfalls eingeweiht werden.